Stellenangebot: Oberarzt (m/w/d) für die Zentrale Notaufnahme

Stellennr.: 3495 (bitte immer angeben)
Fachrichtung: Innere Medizin, Notfallmedizin, Intensivmedizin
Hierarchie: Oberärzte
Region: Hessen
Stellenangebot vom: 24.11.2022

Klinikprofil:

Das Klinikum ist eins der modernsten und leistungsstärksten Krankenhäuser der Maximalversorgung in Hessen. Mit mehr als 1.000 Betten in der stationären Versorgung und einem breiten Angebot an spezialisierten Sprechstunden sowie Ambulanzen stellt es die qualitativ hochwertige medizinische Versorgung für die mehr als 500.000 Bürgerinnen und Bürger der Region sicher. Jährlich werden über 100.000 Patientinnen und Patienten, davon 40.000 stationär, behandelt und von mehr als 2.700 hochqualifizierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern betreut.

Die Abteilung:

In der ZNA des Klinikums werden jährlich rund 45.000 Patienten aller Fachrichtungen interdisziplinär versorgt. Für bis zu 150 Patienten am Tag stehen 25 Behandlungsplätze, vier interdisziplinär nutzbare Schockräume mit unmittelbar angegliederter Computertomografie, drei Eingriffsräume und eine Aufnahmestation mit 8 Betten zur Verfügung. Des Weiteren werden Ärzte der ZNA an 2 weiteren Notarztstandorten eingesetzt.

Ihr Profil:

  • Sie sind Facharzt in einer patientennahen Disziplin
  • Sie haben Erfahrung in der Notfallmedizin und/oder können die Zusatzbezeichnung Notfallmedizin nachweisen
  • Erfahrung in der Intensivmedizin ist erwünscht
  • Sie sind belastbar und wissen, dass Patienten an 7 Tagen rund um die Uhr versorgt werden müssen, so dass ein Schichtdienst unvermeidlich ist
  • Sie haben Freude an interdisziplinärer Arbeit und schätzen ein interprofessionelles Team
  • Sie sind motiviert, Neues zu entwickeln und die Notaufnahme nach außen zu vertreten

Das Angebot:

  • Mitarbeit in einem hochmotivierten Team mit flachen Hierarchien
  • Unterstützung der beruflichen und persönlichen Weiterentwicklung
  • Bereitstellung jährlicher Fort- und Weiterbildungsbudgets durch den Arbeitgeber
  • Regelmäßige interne und externe Fort- und Weiterbildungen
  • Entgelt nach TV-Ärzte/VKA einschließlich einer zusätzlichen betrieblichen Altersversorgung
  • Möglichkeit einer Teilzeitbeschäftigung
  • Medizinische Zentralbibliothek mit Bereitstellung elektronischer Ressourcen
  • Unterstützung bei der Wohnungssuche
  • Betriebskindertagesstätte (Öffnungszeiten von 05:45 bis 22:00 Uhr).
  • Landschaftlich reizvolle und familienfreundliche Region mit günstigen Lebenshaltungskosten
  • Gute Verkehrsanbindung an das Rhein-Main-Gebiet und deutschlandweit.

Wenn Sie sich für das Stellenangebot Oberarzt (m/w/d) für die Zentrale Notaufnahme interessieren, setzen Sie sich bitte über das linksstehende Kontaktformular mit uns in Verbindung oder registrieren Sie sich für unsere Bewerberdatenbank, damit wir Ihnen weitere für Sie passende Ärztejobs vorschlagen können.

Interessiert an dieser Stelle?

Die Vermittlung ist für Bewerber kostenfrei.

Bei den mit * gekennzeichneten Feldern handelt es sich um Pflichtfelder.