Stellenangebot: Assistenzarzt (m/w/d) Gynäkologie und Geburtshilfe

Stellennr.: 4121 (bitte immer angeben)
Fachrichtung: Frauenheilkunde und Geburtshilfe
Hierarchie: Assistenzärzte
Region: Niedersachsen
Stellenangebot vom: 19.05.2022

Klinikprofil:

Die Kliniken mit den 3 Standorten betreiben insgesamt 405 Betten. In den Hauptabteilungen Allgemein-, Gefäß- und Unfallchirurgie, Medizinische Kliniken I und II (Kardiologie, Angiologie, Pulmologie, Diabetologie, Gastroenterologie, Onkologie und Hämatologie), Gynäkologie und Geburtshilfe, Orthopädie, Geriatrie und Urologie werden jährlich circa 20.000 stationäre Fälle behandelt.

Die Abteilung:

Die Frauenklinik und das Brustzentrum Goslar sind ausgestattet mit 20 Betten und 3 Kreissälen. Sie bietet das komplette Spektrum der Gynäkologie und Geburtshilfe sowie die gesamte Karzinomchirurgie bis hin zur plastischen OP der Brust.

Ihr Aufgabengebiet:

  • Die vollständige Versorgung der stationären Patienten in der Frauenklinik 
  • Das gesamte Leistungsspektrum der operativen Gynäkologie und gynäkologischen Onkologie einschl. onkoplastische und rekonstruktive Operationen der Brust sowie ästhetische Brustoperationen
  • Große gynäkologische Tumorchirurgie, u.a.
  • Interdisziplinäre Tumorkonferenz
  • Urodynamischer Messplatz
  • Dysplasiesprechstunde
  • Gesamtes Spektrum der minimal-invasiven endoskopischen gynäkologischen Operationsverfahren einschl. operativer Hysteroskopie
  • Moderne familienorientierte Geburtshilfe in vier Kreißsälen und zentraler Überwachungseinheit

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Studium der Humanmedizin
  • Approbation als Arzt (w/m) oder Berufserlaubnis in Niedersachsen nach §10 BÄO
  • Sicheres schriftliches und mündliches Ausdrucksvermögen (mindestens C1-Niveau)
  • Gute EDV-Kenntnisse, insbesondere MS-Office und Agfa-Orbis
  • Integration in die bestehenden Schichtsysteme (inkl. Bereitschaftsdienste, Wochenende, Feiertage) ist erforderlich
  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit mit allen Berufsgruppen 
  • Empathischer Umgang mit Patienten, Angehörigen und Beschäftigten
  • Teamfähigkeit, Einsatzbereitschaft und hohe Flexibilität 
  • Belastbarkeit in Notfallsituationen

Das Angebot:

  • Vergütung gemäß TV-Ärzte Asklepios (Marburger Bund)
  • Die volle Weiterbildung für Gynäkologie
  • Strukturierte Ausbildung zur Erlangung des Facharztes (w/m) 
  • Perspektive zur Übernahme in ein unbefristetes Arbeitsverhältnis nach Abschluss der Weiterbildung
  • Ein interessantes und vielfältiges Aufgabengebiet in einem angenehmen kollegialen hochmotivierten und engagierten Team mit flachen Hierarchien und harmonischem Arbeitsklima

Der Arbeitsort:

Die Kliniken liegen in einer landschaftlich sehr reizvollen Region. Die Stadt bietet vielfältige kulturelle Möglichkeiten und mit der Umgebung auch ein vielfältiges Naturerlebnis.
Sie arbeiten in einer Region, in der andere Urlaub machen.

 

 


Wenn Sie sich für das Stellenangebot Assistenzarzt (m/w/d) Gynäkologie und Geburtshilfe interessieren, setzen Sie sich bitte über das linksstehende Kontaktformular mit uns in Verbindung oder registrieren Sie sich für unsere Bewerberdatenbank, damit wir Ihnen weitere für Sie passende Ärztejobs vorschlagen können.

Interessiert an dieser Stelle?

Die Vermittlung ist für Bewerber kostenfrei.

Bei den mit * gekennzeichneten Feldern handelt es sich um Pflichtfelder.