Stellenangebot: Sektionsleiter (m/w/d) Neurologie 

Stellennr.: 3079 (bitte immer angeben)
Fachrichtung: Neurologie, Geriatrie, Innere Medizin
Hierarchie: Leitende Oberärzte
Region: Baden-Württemberg
Stellenangebot vom: 23.10.2021

Klinikprofil:

An 2 Standort werden in 19 Fachkliniken mit insgesamt 900 Betten jährlich rund 51.000 Patienten stationär versorgt. Neue Fachkliniken, hoher Patientenkomfort und moderne Strukturen bieten Ärzten und Pflegekräften zeitgemäße Arbeitsbedingungen.

Die Abteilung:

Die Klinik betreut mit der bestehenden lokal zertifizierten Schlaganfallstation, Schmerztherapie, Wirbelsäulenzentrum und Geriatrie eine große Anzahl an neurologisch erkrankten Patienten und baut daher eine Sektion Neurologie innerhalb der Inneren Medizin auf und aus. Dabei sollen alle neurologischen Untersuchungsverfahren unter Ihrer Leitung angeboten werden. Weitere Spezialisierungen sind möglich und werden aktiv unterstüzt.
Sie arbeiten in einem interdisziplinären Team und leiten die Schlaganfallversorgung als auch die konsiliarische Mitbetreuung von neurologischen Patienten der Inneren Abteilung sowie der weiteren Abteilungen im Haus.
Sie arbeiten an einem hochmodernen Arbeitsplatz mit 2 CT-Arbeitsplätzen davon einem dual-Energy-CT, einem MRT (befindet sich gerade im Aufbau). Es besteht die Möglichkeit zur Erlernung von Echokardiographie und TEE.

Ihre Aufgaben:

  • Auf- und Ausbau des gerontoneurologischen Schwerpunkts der Klinik
  • Indikationsstellung sowie Koordination und Überwachung von diagnostischen und therapeutischen Maßnahmen  bei neurogeriatrischen und neurologischen Patienten
  • Ärztliche Betreuung von stationären Patienten mit neurogeriatrischen und neurologischen Krankheitsbildern 
  • Zusammenarbeit in einem kollegialen, multiprofessionellen Team bestehend u.a. aus Ärzten, Pflegefachkräften, Therapeuten und Sozialdienst
  • Mitwirkung an internen Fortbildungsveranstaltungen

Ihr Profil:

  • Facharzt (m/w/d) für Neurologie mit umfassender klinischer Expertise in der Schlaganfallmedizin
  • Klinischer Allrounder mit geriatrischem Schwerpunkt oder Zusatzbezeichnung Geriatrie
  • Fundierte Erfahrungen in der Ultraschalldiagnostik und Neurophysiologie wünschenswert
  • Sehr gute kommunikative Fähigkeiten, hohes Verantwortungsbewusstsein und ausgeprägtes interdisziplinäres Verständnis
  • Bereitschaft zur Übernahme von Verantwortung und Interesse, sich in der neurologischen Versorgung in einem Verbund zweier top-moderner Krankenhäuser zu engagieren

Das Angebot:

  • Leitung und Ausbau der lokalen Schlaganfallstation
  • Fachliche und organisatorische Unterstützung beim Aufbau eines gerontoneurologischen Schwerpunkts
  • Gestaltungsmöglichkeiten und Übernahme von Verantwortung im Rahmen einer Tätigkeit als Sektionsleitung
  • Standortübergreifende fokussierte Einarbeitung in die neurologische und geriatrische Akutversorgung
  • Möglichkeit zum Erwerb der Zusatzweiterbildung Geriatrie 
  • Ein umfangreiches Weiterbildungsangebot mit internen und externen Fortbildungen und Kooperationen mit Partnern der Klinik sowie eine betriebliche Gesundheitsförderung
  • Vollumfänglicher Zugriff auf die Online-Wissensplattform, auch von unterwegs und zu Hause aus
  • Eine Vergütung, die der Verantwortung und den Herausforderungen des Aufgabengebietes gerecht wird
  • Unterstützung bei der Wohnungssuche sowie bei Bedarf Beteiligung an den Umzugskosten

Wenn Sie sich für das Stellenangebot Sektionsleiter (m/w/d) Neurologie interessieren, setzen Sie sich bitte über das linksstehende Kontaktformular mit uns in Verbindung oder registrieren Sie sich für unsere Bewerberdatenbank, damit wir Ihnen weitere für Sie passende Ärztejobs vorschlagen können.

Interessiert an dieser Stelle?

Die Vermittlung ist für Bewerber kostenfrei.

Bei den mit * gekennzeichneten Feldern handelt es sich um Pflichtfelder.