Stellenangebot: Oberarzt (m/w/d) Orthopädie- und Unfallchirurgie

Stellennr.: 2993 (bitte immer angeben)
Fachrichtung: Orthopädie- und Unfallchirurgie
Hierarchie: Oberärzte
Region: Bayern
Stellenangebot vom: 12.03.2019

Klinikprofil:

Die Klinik versorgt als Schwerpunktkrankenhaus mit 465 Betten jährlich rund 19.000 Patienten stationär und weitere 42.000 ambulant. Das Haus verfügt über 15 Fachabteilungen.

Die Abteilung:

Die Abteilung versorgt jährlich etwa 2.800 stationäre Patienten. Das Behandlungsspektrum umfasst:

  • Die gesamte moderne Unfallchirurgie inkl. minimal invasiver Eingriffe, Wirbelsäulen- und Beckenchirurgie
  • Posttraumatische Wiederherstellungseingriffe inkl. Korrekturosteotomien
  • Polytraumaversorgung nach ATLS-Kriterien (circa 60 Polytraumen /Jahr mit ISS >16), Klinik im Traumanetzwerk Oberfranken zertifiziert
  • Endoprothetik (Hüfte, Knie, Schulter inkl. Wechseloperationen, ossärem Defektaufbau, Hüftoberflächenersatz, MIS, reverser Schulterprothetik etc.)
  • Arthroskopische Chirurgie aller großen Gelenke (inkl. Handgelenk)
  • Handchirurgie, orthopädische Fußchirurgie, Rheumaorthopädie
  • Wirbelsäulenchirurgie (alle ventralen / dorsalen Stabilisierungen von Dens bis Sakrum, Dekompressionen, Spondylodesen, Bandscheiben prothese, MIS, thorakoskopische Verfahren, interventionelle Schmerz therapie)
  • Neurochirurgische Wirbelsäulenchirurgie inkl. minimal invasiver Bandscheibenoperationen
  • Orthopädische Tumorchirurgie (interdisziplinäres Tumorboard inkl. Strahlentherapie vorhanden)
  • Kindertraumatologie, Kinderorthopädie
  • Große BG-Ambulanz (180 VAV- und 2.200 D-Arzt-Fällen /Jahr), eigenes orthopädisches MVZ

Abteilungen für Allgemein-, Viszeral- und Thoraxchirurgie sowie Gefäßchirurgie komplettieren den chirurgischen Bereich. Mit circa 5.000 Operationen pro Jahr ist die Vielfalt chirurgischer Indikationen am Haus umfassend.

Ihr Profil:

Sie sind Facharzt/-ärztin für Unfallchirurgie/Orthopädie. Sie verfügen über die Fachkunde Strahlenschutz und sind ATLS-Provider. Sie sind berufserfahren als Facharzt in der Unfallchirurgie und Orthopädie eines Krankenhauses, verfügen über operative Erfahrung und Fähigkeiten. Sollten Sie nicht das ganze operative Spektrum der Abteilung abdecken, würden Sie sich gerne in einem der Schwerpunkte der Abteilung weiter ausbilden lassen.


Wenn Sie sich für das Stellenangebot Oberarzt (m/w/d) Orthopädie- und Unfallchirurgie interessieren, setzen Sie sich bitte über das linksstehende Kontaktformular mit uns in Verbindung oder registrieren Sie sich für unsere Bewerberdatenbank, damit wir Ihnen weitere für Sie passende Ärztejobs vorschlagen können.

Interessiert an dieser Stelle?

Die Vermittlung ist für Bewerber kostenfrei.

Bei den mit * gekennzeichneten Feldern handelt es sich um Pflichtfelder.