Stellenangebot: Oberarzt (m/w) operative und konservative Wirbelsäulentherapie

Stellennr.: 4108 (bitte immer angeben)
Fachrichtung: Neurochirurgie, Orthopädie- und Unfallchirurgie, Wirbelsäulenchirurgie
Hierarchie: Oberärzte
Region: Bayern
Stellenangebot vom: 03.11.2018

Klinikprofil:

Das Klinikum ist Schwerpunktkrankenhaus der Maximalversorgungsstufe mit 1166 Betten und ca. 3300 Mitarbeiter in über 23 Kliniken und Institute. Jährlich werden stationär ca. 39.000, ambulant (Somatik und Psychiatrie) ca. 63.000 Patienten behandelt. 

Die Abteilung:

Die Sektion wird als eigenständige, interdisziplinäre Sektion geführt und bietet modernste Arbeitsbedingungen. Dabei deckt die Sektion Wirbelsäulentherapie die verschiedenen neurochirurgischen, orthopädischen wie auch traumatologischen Erkrankungen der Wirbelsäule ab. Geplant ist der Aufbau eines DWG zertifizierten Zentrums, das ein anerkanntes Zweitmeinungsportal in der Region darstellt. Dazu sind ein fundierter Teamgedanke und ein hohes persönliches Engagement sowie gute interdisziplinäre Zusammenarbeit notwendig, um einen erfolgreichen Aufbau zu bewerkstelligen. Angestrebt ist eine weitere Ausweitung, um das Spektrum auch in den Bereichen tumoröser Erkrankungen und sekundärer Deformitäten zu etablieren. Durch die Neugründung dieses Zentrums haben Sie die einmalige Gelegenheit, hier mit Ihren Ideen und Ihrem Einsatz den Weg und den Aufbau maßgeblich mitzugestalten.

Ihr Pofil:

 

  • Facharzt für Orthopädie/Unfallchirurgie oder Neurochirurgie in Vollzeit
  • Fundierte Kenntnisse in der Wirbelsäulentherapie
  • Teamfähigkeit und Kooperationsbereitschaft
  • Begeisterung für interdisziplinäre Zusammenarbeit
  • Ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein, Einsatzbereitschaft und Flexibilität

Das Angebot:

  • Vergütung nach Tarifvertrag TV-Ärzte/VKA mit Erfolgsbeteiligung

  • Möglichkeit der Teilnahme am berufsbegleitenden MBA-Studiengang „Gesundheitsmanagement“ in Kooperation mit der Hochschule Ingolstadt

  • Möglichkeit der Kinderbetreuung am Betriebsgelände (kapazitätsabhängig)

  • Unterstützung bei der Wohnungssuche

  • Sehr günstige Lage mit besten Verkehrsanbindungen an die benachbarten Großstädte München, Nürnberg, Augsburg und Regensburg

Der Standort:

  • Die Stadt mit ca. 130.000 Einwohnern liegt im Herzen Bayerns und zeichnet sich durch eine überdurchschnittlich hohe Wirtschaftskraft und Zukunftsfähigkeit aus. Das Kulturzentrum der Region bietet sämtliche weiterführende Schulen, ein eigenes Stadttheater und einen hohen Freizeitwert.

 

 


Wenn Sie sich für das Stellenangebot Oberarzt (m/w) operative und konservative Wirbelsäulentherapie interessieren, setzen Sie sich bitte über das linksstehende Kontaktformular mit uns in Verbindung oder registrieren Sie sich für unsere Bewerberdatenbank, damit wir Ihnen weitere für Sie passende Ärztejobs vorschlagen können.

Interessiert an dieser Stelle?

Die Vermittlung ist für Bewerber kostenfrei.

Bei den mit * gekennzeichneten Feldern handelt es sich um Pflichtfelder.