Stellenangebot: Leitender Oberarzt (m/w) Neurologie

Stellennr.: 4208 (bitte immer angeben)
Fachrichtung: Neurologie
Hierarchie: Leitende Oberärzte
Region: Baden-Württemberg
Stellenangebot vom: 18.10.2018

Klinikprofil:

Der Klinikverbund ist einer der größten und leistungsfähigsten kommunalen Krankenhausverbünde in Baden-Württemberg und verfügt über mehr als 1.500 Planbetten. Die 4.300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter versorgen an sechs Standorten jährlich rund 75.000 Patienten stationär und annähernd 300.000 ambulant.

Die Abteilung:

Zum Leistungsspektrum der Klinik für Neurologie gehören die Diagnostik und Behandlung aller akuten zentralen und peripheren neurologischen Erkrankungen. Sie behandelt im Jahr etwa 2.400 Patienten stationär und ca. 3.000 ambulant. Bestandteil der Klinik ist eine zertifizierte regionale Schlaganfall-Einheit mit zehn Betten sowie eine teilstationäre Tagesklinik mit 5 Plätzen.
Eine besondere Expertise weist die Klinik in der Diagnostik und Therapie von Multipler Sklerose sowie typischer und atypischer Parkinson-Syndrome auf. Weitere Schwerpunkte der Abteilung sind die Behandlung von Enzephalitiden, Meningitiden und Borreliose, Migräne und Cluster-Kopfschmerzen, Epilepsien sowie die amyotrophe Lateralsklerose und die Differentialdiagnostik der Demenz.
Zum Leistungsspektrum der Klinik für Neurologie gehören ebenfalls die Diagnostik und Behandlung aller akuten zentralen und peripheren neurologischen Erkrankungen Sie behandelt im Jahr etwa 1300 Patienten stationär und ca. 900 ambulant. Bestandteil der Klinik ist eine zertifizierte lokale Schlaganfall-Einheit mit vier Betten. Eine besondere Expertise weist die Klinik in der Diagnostik und Therapie von Spinalkanalstenosen und chronischen Rücken- Erkrankungen auf.

Das Angebot:

  • Ein verantwortungsvolles Tätigkeitsfeld mit guten beruflichen Perspektiven
  • Eine gut ausgestattete Klinik mit modernster Medizintechnik
  • Attraktive Vergütung nach dem TV-Ärzte VKA und den üblichen Sozialleistungen
  • Die Teilnahme an überdurchschnittlichen Fort- und Weiterbildungsangebot 

Ihr Profil:

Sie sind ein ausgebildeten Facharzt für Neurologie, der zusätzlich langjährige Kenntnisse im Bereich der Gesundheits- und Krankenhausökonomie vorweisen kann. Neben ausgewiesenen praktischen Erfahrungen zeichnen Sie sich durch Verantwortungsbewusstsein, Teamfähigkeit, Engagement sowie wertschätzende Umgangsformen gegenüber Mitarbeitern und Patienten aus. Bei nicht muttersprachlichen Bewerbern sind deutsche Sprachkenntnisse mindestens der Stufe C1 oder vergleichbar erforderlich.


Wenn Sie sich für das Stellenangebot Leitender Oberarzt (m/w) Neurologie interessieren, setzen Sie sich bitte über das linksstehende Kontaktformular mit uns in Verbindung oder registrieren Sie sich für unsere Bewerberdatenbank, damit wir Ihnen weitere für Sie passende Ärztejobs vorschlagen können.

Interessiert an dieser Stelle?

Die Vermittlung ist für Bewerber kostenfrei.

Bei den mit * gekennzeichneten Feldern handelt es sich um Pflichtfelder.