Stellenangebot: Leitender Oberarzt (m/w/d) für die ZNA

Stellennr.: 4469 (bitte immer angeben)
Fachrichtung: Chirurgie, Orthopädie- und Unfallchirurgie, Anästhesiologie
Hierarchie: Leitende Oberärzte
Region: Schleswig-Holstein
Stellenangebot vom: 31.07.2019

Klinikprofil:

Das Klinikum ist mit rund 23.000 stationären und teilstationären Fällen und rund 38.000 ambulanten Kontakten einer der größten Anbieter medizinischer Akutversorgung im östlichen Schleswig-Holstein. Mehr als 1000 Mitarbeiter, davon rund 220 Ärzte, versorgen die Bevölkerung der Region. Die Kliniken bieten an ihren vier Standorten eine hochqualitative wohnortnahe Versorgung an. 

Der Standort:

Die Klinik mit 222 Betten verfügt als regionales Schwerpunktkrankenhaus über die Hauptabteilungen Innere Medizin, Chirurgie, Gynäkologie und Geburtshilfe, Neugeborenen-, Kinder- und Jugendmedizin sowie Anästhesie.

Die Abteilung:

Die Zentrale Notaufnahme erfüllt aktuell alle im Rahmen der erweiterten Notfallversorgung verlangten Voraussetzungen. Eine aus 8 Betten bestehende „Decision Unit“ sowie die (aktuell der IMC angegliederte) „Chest Pain Unit“ liegen in ihrem Verantwortungsbereich.

Die Stelle:

  • Ihre Aufgabe als unabhängiger ärztlicher Leiter dieser Abteilung wird es sein, selbstverantwortlich und fachunabhängig einen Behandlungsplan für alle Patienten der ZA zu erstellen und die initiale Diagnostik und Therapie einzuleiten. In Ihrer Arbeit werden Sie vom Bettenkoordinator sowie (bei elektiven Aufnahmen) von den Mitarbeitern des operativen bzw. nichtoperativen Aufnahmezentrums unterstützt.
  • Fachliches und organisatorisches Leiten der Zentralen, interdisziplinären Notaufnahme
  • Sicherstellen einer fachkundigen und kompetenten Versorgung der Patienten unter den Rahmenbedingungen einer erweiterten Notfallversorgung
  • Koordinieren von Abläufen in enger Abstimmung mit den Chefärzten
  • Stetiges Verbessern von Arbeitsabläufen sowie die Supervision von Ärzten in Weiterbildung

Ihr Profil:

  • Facharzt (m/w/d) für Innere Medizin, Anästhesiologie, Chirurgie oder Orthopädie und Unfallchirurgie
  • Zusatzbezeichnung Notfallmedizin wünschenswert
  • Fachkunde Strahlenschutz
  • Ausgeprägtes betriebswirtschaftliches Denken und Handeln
  • Engagement und Eigeninitiative bei der Organisation der täglichen Abläufe
  • Teamfähige und motivierende Persönlichkeit

Das Angebot:

Eine leistungsgerechte Vergütung nach den Bestimmungen des TV-Ärzte/VKA– außertarifliche Zusatzleistungen inklusive.

Ein mitarbeiterorientiertes Arbeitsklima mit attraktiven Angeboten für Ihre Fort- und Weiterbildung.

Ein Arbeitsumfeld mit abwechslungsreichen Herausforderungen und viel Raum für Eigeninitiative.


Wenn Sie sich für das Stellenangebot Leitender Oberarzt (m/w/d) für die ZNA interessieren, setzen Sie sich bitte über das linksstehende Kontaktformular mit uns in Verbindung oder registrieren Sie sich für unsere Bewerberdatenbank, damit wir Ihnen weitere für Sie passende Ärztejobs vorschlagen können.

Interessiert an dieser Stelle?

Die Vermittlung ist für Bewerber kostenfrei.

Bei den mit * gekennzeichneten Feldern handelt es sich um Pflichtfelder.