Stellenangebot: Leitender Oberarzt (m/w/d) Anästhesiologie / Schmerztherapie / Palliativ mit Chefarztnachfolge

Stellennr.: 4361 (bitte immer angeben)
Fachrichtung: Anästhesiologie, Schmerztherapie, Palliativmedizin
Hierarchie: Leitende Oberärzte
Region: Bayern
Stellenangebot vom: 10.09.2019

Klinikprofil:

Das 180-Betten-Haus der wohnortnahen Grundversorgung mit Abteilungen wie Geburtshilfe, Zentrale Notaufnahme, Innere Medizin, Allgemein- und Unfall-Chirurgie, Anästhesie, Augenheilkunde, HNO, Urologie dem Ambulanten Operationszentrum ist die Säule der stationären Patientenversorgung eines Einzugsgebietes von insgesamt ca. 150.000 Einwohnern.

Spezialisierungen der Kardiologie mit hochmodernem Linksherzkathetermessplatz, Diabetologie, orthopädische Chirurgie, einschließlich Endoprothetik, Schulterchirurgie, Palliativstation und Schmerztagesklinik sind ebenfalls vorhanden. Das Stiftungskrankenhaus ist zertifiziertes lokales Traumazentrum und zertifiziertes Hypertoniezentrum.

Die Abteilung:

Es ist eine Ausweitung der Abteilung in der Notfallmedizin und Schmerzmedizin geplant (Notarztbesetzung tagsüber durch das Krankenhaus, weitere stationäre Schmerzbetten). Ein KV-Sitz für Anästhesiologie und Schmerzmedizin ist ebenfalls vorhanden und wird von einem der leitenden Teamärzte betreut.

Ihr Profil:

  • Fachärztin/Facharzt Anästhesie mit Berufserfahrung und den Zusatzbezeichnungen Schmerzmedizin/Palliativmedizin (LOA mit CA-Nachfolge)
  • Mehrjährige Erfahrung in der MMST/ambulanten Versorgung von Schmerzpatienten und Palliativmedizin (für LOA mit CA-Nachfolge)
  • Fachärztin/Facharzt Anästhesie mit Interesse bzw. Erfahrung in der Schmerzmedizin und Palliativmedizin (OA)
  • Teamorientiertes kollegiales Arbeiten

Das Angebot:

  • Kollegiales reines Facharztteam mit Schwerpunktbildung Anästhesie/Notfallmedizin bzw. Schmerz - und Palliativmedizin
  • Gutes Arbeitsklima, flache Hierarchie (zwei leitende Teamchefärzte)
  • Teamorientiertes Arbeiten der Teilbereiche
  • Schmerztagesklinik / stationäre Schmerzbetten / ambulante Versorgung über KV-Sitz mit Zuverdienstmöglichkeit
  • Ausgewiesene Palliativstation mit voller Weiterbildungszeit und angeschlossenen Schmerzbetten
    - TIVA, sonogesteuerte Regionalanästhesie
    - Flexible Arbeitszeitgestaltung
    - Förderung externer Fortbildungen
    - Langfristige Perspektive
    - Moderne Ausstattung
    - Rufdienst im Komplex Anästhesie/Palliativmedizin

Wenn Sie sich für das Stellenangebot Leitender Oberarzt (m/w/d) Anästhesiologie / Schmerztherapie / Palliativ mit Chefarztnachfolge interessieren, setzen Sie sich bitte über das linksstehende Kontaktformular mit uns in Verbindung oder registrieren Sie sich für unsere Bewerberdatenbank, damit wir Ihnen weitere für Sie passende Ärztejobs vorschlagen können.

Interessiert an dieser Stelle?

Die Vermittlung ist für Bewerber kostenfrei.

Bei den mit * gekennzeichneten Feldern handelt es sich um Pflichtfelder.