Stellenangebot: Facharzt (m/w/d) Innere Medizin für die ZNA

Stellennr.: 4311 (bitte immer angeben)
Fachrichtung: Allgemeinmedizin, Innere Medizin, Notfallmedizin
Hierarchie: Fachärzte
Region: Baden-Württemberg
Stellenangebot vom: 28.08.2019

Das Klinikprofil:

Das Kreiskrankenhaus (290 Betten) ist ein modern ausgestattetes Krankenhaus mit komplett saniertem Bettenhaus und verfügt über eine Klinik für Anästhesie, eine Chirurgische Klinik mit den Teilgebieten Viszeral-, Unfall und Gefäßchirurgie, eine Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe, eine Medizinische Klinik mit Linksherzkatheter-messplatz sowie über ein Institut für diagnostische/ interventionelle Radiologie und Nuklearmedizin. Die Belegärzte für plastische Chirurgie, Urologie und Augenheilkunde ergänzen das Spektrum. Zudem befindet sich eine Dialysepraxis am Hause.

Die Abteilung:

Die Zentrale Notaufnahme (ZNA) des Klinikums wird als eigenständige Abteilung geführt und an 365 Tagen im 24-Stunden-Dienst betrieben. Es besteht eine enge Kooperation mit allen anderen Hauptabteilungen der Klinik.

Ihr Profil:

- Facharzt (m/w) für Innere Medizin bzw. Assistenzarzt (m/w) kurz vor der Facharztprüfung
- Umfangreiche Kenntnisse einer Zentralen Notaufnahme
- Freude an der Notfallmedizin
- Notarztschein von Vorteil aber nicht Voraussetzung
- Bereitschaft und Interesse an interdisziplinärer Zusammenarbeit und Patientenversorgung
- Bereitschaft die Zusatzweiterbildung „innerklinische Akut- und Notfallmedizin“ zu erlangen (sobald diese in     Baden-Württemberg eingeführt wird)
- Empathie, gute Kommunikationsfähigkeiten, Eigenständigkeit und Eigenverantwortung
- Vertrauter Umgang mit Dokumentation, Qualitätssicherung, DRG’s und dem entsprechenden Controlling

Das Angebot:

- Eine strukturierte Einarbeitung in ein abwechslungsreiches und interdisziplinäres Aufgabengebiet
- Arbeitszeit im Regeldienst (Montag – Freitag) mit einzelnen Wochenenddiensten
- Möglichkeit zur Teilnahme an einem Kurs für Notfallmedizin
- Teilnahme an regelmäßigen internen und externen Fortbildungen
- Erwerb der notwendigen Strahlenschutzkurse innerhalb des Klinikums
- Gutes Betriebsklima

Für das Arbeitsverhältnis sowie die Vergütung gelten die Bestimmungen des Tarifvertrages für Ärztinnen und Ärzte an kommunalen Krankenhäusern (TV-Ärzte/VKA). Die Eingruppierung erfolgt je nach Qualifikation in EG I (AA) oder EG II (FA).


Wenn Sie sich für das Stellenangebot Facharzt (m/w/d) Innere Medizin für die ZNA interessieren, setzen Sie sich bitte über das linksstehende Kontaktformular mit uns in Verbindung oder registrieren Sie sich für unsere Bewerberdatenbank, damit wir Ihnen weitere für Sie passende Ärztejobs vorschlagen können.

Interessiert an dieser Stelle?

Die Vermittlung ist für Bewerber kostenfrei.

Bei den mit * gekennzeichneten Feldern handelt es sich um Pflichtfelder.