Stellenangebot: Chefarzt (m/w) Zentrale Notaufnahme 

Stellennr.: 4332 (bitte immer angeben)
Fachrichtung: Anästhesiologie, Intensivmedizin, Notfallmedizin
Hierarchie: Chefärzte
Region: Bayern
Stellenangebot vom: 02.10.2018

Das Klinikprofil:

Die Kliniken mit 1.225 Planbetten und ca. 2.700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern besteht aus 8 Kliniken, davon ein Schwerpunktkrankenhaus der Versorgungsstufe II, Lehrkrankenhaus der Universität, sechs Kliniken der Versorgungsstufe I, sowie einer Reha-Klinik.  Rund 3000 Mitarbeiter helfen in acht Krankenhäusern mit über 1000 Betten rund 44000 stationären und 70.000 ambulanten Patienten pro Jahr.

Ihr Aufgabengebiet:

  • Leitung und Weiterentwicklung der Zentralen Notaufnahme und der angegliederten Aufnahmestation
  • fachliche Führung des Ärzteteams sowie persönliche Vertretung des Hauses zu beteiligten Dritten (z.B. Rettungsleitstellen)
  • Sicherstellung der zeitnahen und kompetenten Notfallversorgung
  • Optimierung der Prozesse sowie der Raum-, Geräte- und Personalressourcen
  • Gewährleistung einer positiven Außendarstellung der Zentralen Notaufnahme
  • Mitwirkung an QM-Maßnahmen / dem Erstellen Klinischer Pfade / der Entwicklung der SOP

Ihr Profil: 

 

  • Fachärztin/-arzt für Innere Medizin, Anästhesie oder Chirurgie mit Zusatzbezeichnung Notfallmedizin; Zusatzbezeichnung Intensivmedizin wäre wünschenswert
  • mehrjährige Erfahrung im Bereich Notfallmedizin (z. B. Intensivmedizin, Rettungsdienst)
  • Erfahrung in der Leitung einer Zentralen Aufnahme
  • Bereitschaft zur interdisziplinären, kollegialen und motivierenden Zusammenarbeit mit Ärzten und Pflegepersonal
  • Teamfähigkeit, hohe Kommunikationsfähigkeit, Flexibiliät und Organisationstalent, Verständnis für betriebswirtschaftliche Zusammenhänge
  • ein ausgeprägtes Verständnis für die Erfordernisse eines modernen Klinikmanagements im Umfeld des sich verändernden Gesundheitswesens rundet das Profil ab

Das Angebot:

Einen interessanten und abwechslungsreichen Arbeitsplatz mit vielfältigen Möglichkeiten der Weiterentwicklung. Sie nutzen außerdem das umfangreiches Konzernnetzwerk zur Sicherung des Informationsaustauschs und des Wissenstransfers. Zudem erwartet Sie ein interdisziplinäres Team sowie umfassende Fort- und Weiterbildungen. Die Vergütung erfolgt leistungsgerecht und der Bedeutung Ihrer Position angemessen.

 


Wenn Sie sich für das Stellenangebot Chefarzt (m/w) Zentrale Notaufnahme interessieren, setzen Sie sich bitte über das linksstehende Kontaktformular mit uns in Verbindung oder registrieren Sie sich für unsere Bewerberdatenbank, damit wir Ihnen weitere für Sie passende Ärztejobs vorschlagen können.

Interessiert an dieser Stelle?

Die Vermittlung ist für Bewerber kostenfrei.

Bei den mit * gekennzeichneten Feldern handelt es sich um Pflichtfelder.