Stellenangebot: Assistenzarzt (m/w/d) Wirbelsäulenchirurgie und Neurotraumatologie

Stellennr.: 4989 (bitte immer angeben)
Fachrichtung: Orthopädie- und Unfallchirurgie, Wirbelsäulenchirurgie
Hierarchie: Assistenzärzte
Region: Thüringen
Stellenangebot vom: 06.02.2021

Klinikprofil:

Das Klinikum ist ein neu errichtetes 1000-Betten-Akutkrankenhaus der Maximalversorgung für 150.000 Einwohner und Akademisches Lehrkrankenhaus des Universitätsklinikums Jena. In 23 Fachabteilungen, Instituten und 13 zertifizierten Zentren bietet das Klinikum das gesamte medizinische Leistungsspektrum. Ein Netzwerk Medizinischer Versorgungszentren ergänzt das ambulante Angebot. Über 8.000 Mitarbeiter betreuen jährlich 950.000 Patienten.

Die Abteilung:

Die Klinik für Wirbelsäulenchirurgie und Neurotraumatologie umfasst 30 Betten sowie bei Bedarf 10 Intensiv-Betten. Es werden alle operativ behandelbaren Wirbelsäulenpathologien therapiert. Sie legt Wert auf Minimalinvasivität und setzt auf modernste medizinisch-technische Ausstattung, ein intraoperativer mobiler CT-Scanner, Navigation und  intraoperatives Monitoring stehen zur Verfügung. In Kooperation zum  Studienzentrum besteht  die Möglichkeit der Beteiligung an klinischen Studien und zur Promotion.

Ihre Aufgabe:

  • Teilnahme an und Durchführung von Visiten und Stationsbesprechungen
  • Maßnahmen der Diagnostik und Therapie unter Aufsicht eines Facharztes w/m/d oder Arztes w/m/d mit Facharzt-Standard
  • Ordnungsgemäße Führung der Krankenblätter und Kodierung mit ordentlicher medizinischer Dokumentation
  • Aufklärung der Patienten
  • Organisation der Arbeit auf Station unter Anleitung des Ober- bzw. Stationsarztes w/m/d
  • Einhaltung der klinikspezifischen Verordnungen und Gesetzlichkeiten bezüglich Hygiene, Infektionen, Arzneimittel, Suchtmittel, u.a.
  • Verpflichtung, sich entsprechend der im Rahmen der Facharztausbildung geforderten Normen weiterzubilden
  • Teilnahme am Bereitschaftsdienstsystem der Klinik nach Entscheidung des Chefarztes

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Medizinstudium wünschenswert in der letzten Phase kurz vor dem Abschluss
  • Interesse auf dem Gebiet der spinalen und intrakraniellen Navigation (AIRO-CT, Navigation–Brainlab)
  • Einfühlsamkeit, Flexibilität, Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit
  • Bereitschaft zur eigenen fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung
  • Approbation als Arzt
  • Teilnahme an klinischen Studien

Das Angebot:

Geboten wird Ihnen eine interessante Aufgabe in einem interdisziplinären Team  aus Neurochirurgen und Orthopäden/Unfallchirurgen. Sie erlernen das komplette Spektrum der Chirurgie an der Wirbelsäule. Eine werthaltige Unternehmenskultur in unserem erfolgreichen gemeinnützigen Unternehmen, beste räumliche und apparative Ausstattung, eine starke, kollegiale Gemeinschaft der Fächer, Umfassende Fort- und Weiterbildungsprogramme, familienfreundliche Arbeitszeitmodelle, betriebliche Altersversorgung sowie eine attraktive Vergütung runden das Angebot ab.


Wenn Sie sich für das Stellenangebot Assistenzarzt (m/w/d) Wirbelsäulenchirurgie und Neurotraumatologie interessieren, setzen Sie sich bitte über das linksstehende Kontaktformular mit uns in Verbindung oder registrieren Sie sich für unsere Bewerberdatenbank, damit wir Ihnen weitere für Sie passende Ärztejobs vorschlagen können.

Interessiert an dieser Stelle?

Die Vermittlung ist für Bewerber kostenfrei.

Bei den mit * gekennzeichneten Feldern handelt es sich um Pflichtfelder.