Stellenangebot: Assistenzarzt (m/w/d) Gynäkologie und Geburtshilfe

Stellennr.: 3846 (bitte immer angeben)
Fachrichtung: Frauenheilkunde und Geburtshilfe
Hierarchie: Assistenzärzte
Region: Nordrhein-Westfalen
Stellenangebot vom: 17.11.2021

Klinikprofil:

Das Klinikum verfügt über 24 medizinische Fachabteilungen mit ca. 1.000 Klinikbetten und versorgt jährlich mehr als 37.500 stationäre Patientinnen und Patienten. Mit rund 2.650 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern – darunter alleine rund 245 Ärztinnen und Ärzte – gehört es zu einem der größten Arbeitgeber in der Region.

Der Standort:

Ein Krankenhaus der Regelversorgung mit 311 Betten, 7 Hauptabteilungen und 1 Belegabteilung. Über 700 freundliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sorgen für das Wohl von jährlich rd. 12.500 stationär behandelten Patienten. Etwa 10.000 Patienten werden jährlich notfallmäßig im ambulanten Bereich versorgt.

Die Abteilung:

Die Klinik umfasst die Fachbereiche Gynäkologie, Urogynäkologie, Gynäkologische Onkologie / Senologie und Geburtshilfe mit 35 Planbetten. Der Chefarzt leitet 2 Standtorte. Es werden jährlich 500 bis 600 Kinder geboren. Die prae- und postpartale Versorgung geschieht in Kooperation mit der Kinderklinik. Es besteht einen 24 Stunden Stand by seitens der Kinderklinik.

Die Behandlung von Mammacarzinomen aber auch die operative Therapie gynäkologischer Karzinomerkrankungen erfolgt im Rahmen des von der Ärztekammer zertifiziertem Brustzentrums Emscher-Lippe. Neben der stationären Versorgung steht für die gynäkologische Onkologie eine Tagesklinik zur Durchführung ambulanter Chemotherapien zur Verfügung.

Das gynäkologisch operative Spektrum umfasst alle gängigen abdominalen und vaginalen Operationsverfahren, die minimalinvasive Chirurgie, Tumorchirurgie, Urogynäkologie und rekonstroktive Beckenbodenchirurgie. Ein eigener urodynamischer Messplatz ist vorhanden. Stellenschlüssel für den Standort 1-4-5.

Ihr Profil:

Als engagierte(r) Ärztin / Arzt sind Sie motiviert, die Neuorganisation unseres leistungsstarken Teams aktiv mit zu gestalten.
Aus Ihrer Verantwortung als Ärztin/Arzt sind Ihnen Kompetenz, Pflichtbewusstsein, Hingabe, Verständnis und Einfühlungsvermögen als Ziele und Werte einer christlichen Gemeinschaft bewusst. Sie unterstützen die freundliche, patienten-, zuweiser- und teamorientierte Arbeit durch Flexibilität und Kommunikationsbereitschaft zum Wohle der Patienten und des Hauses.

Das Angebot:

• Beschäftigung als Voll- und Teilzeit möglich
• Motivation durch adäquate und anspruchsvolle Weiterbildungschancen
• Vermeidung ineffizienter Arbeitsabläufe (prozessorientiertes Aufnahmemanagement, zentrale Notaufnahme, elektronische Patientenakte)
• Delegation nichtärztlicher Tätigkeiten (Kodierung durch nichtärztliches Fachpersonal)
• Teilnahme an internen und externen Fortbildungen
• unbefristete Arbeitsverträge für Fach- und Oberärzte
• Vergütung nach AVR-C 
• eine arbeitgeberfinanzierte zusätzliche Altersversorgung über die KZVK
• Geregelte Arbeitszeiten unter Berücksichtigung des EuGH-Urteils
• Mitarbeiter-KITA 

 


Wenn Sie sich für das Stellenangebot Assistenzarzt (m/w/d) Gynäkologie und Geburtshilfe interessieren, setzen Sie sich bitte über das linksstehende Kontaktformular mit uns in Verbindung oder registrieren Sie sich für unsere Bewerberdatenbank, damit wir Ihnen weitere für Sie passende Ärztejobs vorschlagen können.

Interessiert an dieser Stelle?

Die Vermittlung ist für Bewerber kostenfrei.

Bei den mit * gekennzeichneten Feldern handelt es sich um Pflichtfelder.