Stellenangebot: Assistenz- oder Facharzt (m/w/d) für Psychiatrie und Psychotherapie

Stellennr.: 4770 (bitte immer angeben)
Fachrichtung: Psychiatrie und Psychotherapie
Hierarchie: Assistenzärzte, Fachärzte
Region: Brandenburg
Stellenangebot vom: 18.11.2021

Klinikprofil:

Mit 21 Kliniken, zertifizierten Zentren und über 2.200 Mitarbeitern ist die Klinik sowie die dazugehörigen Gesellschaften einer der attraktivsten Arbeitgeber Brandenburgs. Mehr als 25.000 stationäre und 40.000 ambulante Patienten schenken Ihr jedes Jahr ihr Vertrauen. Die Klinik steht für eine hochqualifizierte Medizinversorgung. Modernste Krankenhausausstattung und aktuelle Behandlungsmethoden treffen hier auf individuelle Betreuung und menschliche Zuwendung.

Die Abteilung:

Die Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik verfügt über 139 vollstationäre Behandlungsplätze,
drei Tagesklinken und eine Institutsambulanz. Spezialisierte Fachbereiche bestehen für affektive Störungen, Angststörungen, Schizophrenien und organische Psychosen, Abhängigkeitserkrankungen, gerontopsychiatrische Störungen sowie für psychische Störungen des jungen Erwachsenenalters. Die Klinik hat einen überregionalen Versorgungsauftrag und bietet das gesamte Spektrum der Diagnostik und Behandlung psychischer Erkrankungen des Erwachsenenalters an. In der Forschung und Lehre verfolgt sie das Ziel der interdisziplinären Zusammenarbeit zwischen Medizin, Psychologie und neurobiologischer Grundlagenforschung.

Ihr Profil:

Sie sind ein motivierter teamfähiger Assistenz- oder Facharzt (w/m/d), der sowohl den Ansprüchen der Klinik (Dienste, Stationsarbeit) als auch den Ansprüchen Lehre, ggf. Forschung und Publikationen gerecht werden kann.

Das Angebot: 

  • eine strukturierte, hochwertige Facharztweiterbildung
  • geregelte Arbeitszeiten mit Freistellung von Bereitschaftsdiensten
  • ein junges universitäres Umfeld mit Gestaltungsmöglichkeiten in Lehre, Forschung und Krankenversorgung
  • die Förderung wissenschaftlicher Tätigkeit sowie externer Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen
  • die Finanzierung der Psychotherapieausbildung
  • eine zusätzliche Altersversorgung
  • Nutzung des betriebseigenen Kindergartens

Das Tätigkeitsfeld umfasst die stationäre oder teilstationäre Versorgung sowie die Mitarbeit an der Ausbildung von Medizinstudenten. Wissenschaftliches Interesse wird gefördert. Es besteht eine enge Kooperation mit der Klinik für Neurologie, die eine für die Weiterbildung erforderliche Rotation ermöglicht.

Die Stadt:

Hier lebt es sich gut! Die kulturell lebendige und familienfreundliche Stadt liegt umgeben von unzähligen Seen und Wäldern  nordwestlich von Berlin an der Autobahn A 24. Alle Schulformen sind am Ort vorhanden, die Qualität der Schulen ist als überdurchschnittlich zu bewerten.


Wenn Sie sich für das Stellenangebot Assistenz- oder Facharzt (m/w/d) für Psychiatrie und Psychotherapie interessieren, setzen Sie sich bitte über das linksstehende Kontaktformular mit uns in Verbindung oder registrieren Sie sich für unsere Bewerberdatenbank, damit wir Ihnen weitere für Sie passende Ärztejobs vorschlagen können.

Interessiert an dieser Stelle?

Die Vermittlung ist für Bewerber kostenfrei.

Bei den mit * gekennzeichneten Feldern handelt es sich um Pflichtfelder.